Service für Schulen

 

Gymnasium Wendelstein

Das Thema Strom ist aktueller denn je. In der Diskussion um eine effiziente, kostengünstige und klimaschonende Energieversorgung gewinnen auch die physikalischen Grundlagen zunehmend an Bedeutung.

 Um auf eine interaktive und einprägsame Weise zentrale Themen rund um die Elektrizität und Energie anschaulich darzustellen, haben wir für Schüler von der 1. - 4. Klasse und für Schüler von der 7. - 9. Klasse Lernspiele sowie Arbeitsblätter zum downloaden bereitgestellt.

 

 

Hier geht es zu den interaktiven LernspielenService für Schulen


Auch auf dem Wendelsteiner Berufemarkt sind die Gemeindewerke Wendelstein jedes Jahr mit ihrem Stand vertreten. Dabei können sich die Schüler über unser Unternehmen sowie die angebotenen Berufsbilder informieren.


Berufemarkt 2017

 


Berufemarkt Wendelstein 2017

 


Energiespiel Bayern „Ich schaffe die Energiewende“ – Gestalten Sie die Stromversorgung Bayerns nach Ihren Vorstellungen! 

 

Wir brechen zudem in ein neues Energiezeitalter auf. Machen Sie mit und sorgen Sie dafür, dass der Ausstieg aus der Kernenergie gelingt. Im neuen, kostenlosen Online-Strategiespiel „Ich schaffe die Energiewende“ können Sie ihre Fähigkeiten als Energieminister unter Beweis stellen. Die vier bayerischen Kernkraftwerke werden eins nach dem anderen planmäßig bis Ende 2022 abgeschaltet. Wenn Sie nicht eingreifen und für Ersatz sorgen, gehen die Lichter aus!
Ein Spiel ohne Altersbeschränkung, das auch für Bildungseinrichtungen geeignet ist.

 

untitled

 

Das Energiespiel Bayern ist ein vielschichtiges Browserspiel im Stil der populären Siedlungsspiele. Es kann auf allen handelsüblichen PCs und Laptops gespielt werden. Dank der kurzen Spielzeit von etwa 10 bis 30 Minuten und des begleitenden Informationsportals im Internet ist das Spiel auch für den Einsatz in Bildungseinrichtungen geeignet.

 

Das Spiel beginnt im Sommer 2013 mit dem aktuellen, aber etwas vereinfachten Strom-Mix Bayerns. Gemäß den geltenden Gesetzen werden die vier bayerischen Kernkraftwerke bis Ende 2022 nach und nach stillgelegt. Um sicherzustellen, dass die Stromversorgung dennoch zuverlässig funktioniert, bauen Sie neue Kraftwerke für erneuerbare oder fossile Energieträger und investieren geschickt in Forschung und Informationskampagnen. Um das alles zu finanzieren, erheben Sie einen Aufschlag auf den Strompreis. Richtig! Wenn der zu hoch ist, bekommen Sie bekanntermaßen Gegenwind aus Bevölkerung und Wirtschaft zu spüren.

 

Das Spiel endet nach zehn Jahren im Sommer 2023, ein halbes Jahr nachdem der Ausstieg aus der Kernkraft vollzogen ist. Um hohe Punktzahlen zu erreichen, muss die Stromversorgung nachhaltig sein, also sicher, bezahlbar und umweltverträglich. Wenn eines der Punktekonten für Ökonomie, Ökologie oder Soziales auf Null fällt, ist man gescheitert: Die Bevölkerung ist unzufrieden, die Wirtschaft steckt in der Krise oder die Umweltbelastungen haben einen kritischen Wert überstiegen. Im Gegensatz zum richtigen Leben können Sie es im Energiespiel Bayern dann einfach noch mal probieren und versuchen, den High Score zu knacken.

 

Je mehr man über die Energiewende lernt, desto eher lässt man sich im richtigen Leben davon begeistern. In erster Linie wollen wir mit dem Energiespiel Bayern Jugendliche ansprechen und für die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und technischen Herausforderungen der Energiewende sensibilisieren. Selbstverständlich darf unter www.energiespiel.bayern.de aber jeder, unabhängig vom Geburtsdatum, ein lehrreiches Spielchen wagen. Der Freistaat Bayern investiert jährlich 3,2 Millionen Euro in die Umweltbildung. Umweltbildungsprojekte zeigen anschaulich, was jeder Einzelne als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten kann. Mit innovativen Ideen werden auf diesem Weg jährlich 600.000 Menschen aller Altersstufen erreicht.

 

Systemanforderungen:

Internet-Browser (z.B. Microsoft Internet Explorer oder Mozilla Firefox) mit aktuellem Adobe Flash Player.

 

Bild: Gymnasium Wendelstein

Quelle: http://www.nordbayern.de/region/schwabach/regelrecht-uberrannt-1.2079692

 

Letzte Änderung: 27.03.2017 09:22 Uhr