Wir suchen einen Technischen Leiter Netze (M/W/D)

info_slider@2x
In Ihrer Funktion als Technischer Leiter Netze (M/W/D) mit dem Schwerpunkt Verteilnetz Strom sind Sie der Unternehmensleitung direkt unterstellt und übernehmen zusätzlich die Aufgaben der Technischen Führungskraft Strom.


Als Energieversorger beliefern wir mit unseren Tochterunternehmen vorrangig die
Bürgerinnen und Bürger des Marktes Wendelstein mit Strom, Gas, Wärme, Breitband und
Trinkwasser. Unsere Kunden unterstützen wir durch energienahe Dienstleistungen mit dem
Ziel einer bestmöglichen Energienutzung. Wir arbeiten kunden‐ und serviceorientiert.


Die Gemeindewerke Wendelstein suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen


Technischen Leiter Netze (M/W/D)
(Schwerpunkt Verteilnetzbereich Strom)


In Ihrer Funktion als Technischer Leiter Netze (M,W,D) mit dem Schwerpunkt Verteilnetz Strom sind Sie der
Unternehmensleitung direkt unterstellt und übernehmen zusätzlich die Aufgaben der Technischen Führungskraft Strom


Ihr Aufgabengebiet umfasst:


  • Ergebnisverantwortliche Leitung und strategische Weiterentwicklung des technischen Bereichs/‐Netzes mit ca. 15 zugeordneten Mitarbeitern
  • Übergeordnete Verantwortung für den technischen Bereich bestehend aus Planung, Bau und Betrieb, Instandhaltung, Dokumentation, Netzdienstleistungen und Netzzugang für die Sparten Strom, Breitband, Wasser, Wärme
  • Verantwortung für die strategische Entwicklung und wirtschaftliche Umsetzung einer Asset‐Strategie unter Beachtung der regulatorischen Rahmenbedingungen
  • Übergeordnete Verantwortung für den Bereich Zählerwesen und damit für die Entwicklung der Strategie und Messkonzepte sowie Umsetzung des Smart‐Meter‐Rollouts
  • Entwicklung und Umsetzung innovativer, technischer Konzepte und Geschäftsmodelle u.a. zur Integration der EMobilitätsinfrastruktur, erneuerbarer Energien
  • Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Arbeitsabläufe
  • Budgetverantwortung mit Investitions‐ und Kostenplanung
  • Leitung von und Mitarbeit an bereichsübergreifenden Projekten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise der Elektro‐/Versorgungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie fundierte kaufmännische und regulatorische Kenntnisse oder
  • die Meister‐/Technikerqualifikation mit gleichartigen Kenntnissen und entsprechender Berufs‐ und Führungserfahrung
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Elektro‐, Telekommunikations‐, Wärmeversorgungs‐ und Wassertechnik
  • Konzeptionelles Denken und Handeln im regulatorischen Umfeld
  • Hohe Leistungs‐ und Verantwortungsbereitschaft, Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Einen motivierenden und integrativen Führungsstil

Unser Angebot:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen und erfolgreichen Energieversorgungsunternehmen in dem Sie sich aktiv an Ideen‐, Entscheidungs‐ und Gestaltungsprozessen beteiligen können
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten und eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • Gleitende Arbeitszeit (ohne Kernzeit) und gutes Betriebsklima
  • Eine gute Altersversorgung und andere ansprechende Sozialleistungen
  • Sicherheit und Kontinuität für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres Eintrittstermins. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Herbert Wild unter der Telefonnummer 09129/401‐260 zur Verfügung.


Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 15.02.2019 an den Markt Wendelstein, Hauptreferat, Schwabacher Str. 8, 90530 Wendelstein, oder per E‐Mail (mit PDF‐Anhang) an personal@wendelstein.de.


Datenschutzhinweise
im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 Abs. 1 DSGVO


Wir nehmen den Schutz der Privatsphäre von Bewerbern bei der Verarbeitung persönlicher Daten sehr ernst.
Daher berücksichtigen wir die datenschutzrechtlichen Anforderungen der neuen Europäischen
Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in unseren Geschäfts‐ und Verwaltungsprozessen.


Wir erheben und verarbeiten die persönlichen Daten unserer Bewerberinnen und Bewerber gemäß den
europäischen und deutschen gesetzgeberischen Bestimmungen. Hierzu zählen auch alle Bewerber für
Ausbildungs‐ und Praktikantenstellen. Daher informieren wir als verantwortliche Stelle nachfolgend darüber
wie, zu welchem Zweck und auf Grund welcher Rechtsgrundlage wir personenbezogene Daten verarbeiten, die
wir im Rahmen unseres Bewerbungsverfahrens erheben.


1. Angaben zum Verantwortlichen
Gemeindewerke Wendelstein
Name/Bezeichnung des Arbeitgebers


Nürnberger Straße 5 90530 Wendelstein
Straße, Hausnummer Postleitzahl, Ort


09129/401‐0 info.gemeindewerke@wendelstein.de
Telefon E‐Mail‐Adresse


09129/401‐208 www.gemeindewerke‐wendelstein.de
Telefax Internet‐Adresse


2. Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten
Dr. Jörg Kümmerlen – secopan gmbh, 71229 Leonberg, Tel. 07152/56958‐15
dienstliche Anschrift Telefon


datenschutz@secopan.de
E‐Mail‐ oder Funktions‐E‐Mail‐Adresse Telefax


3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten
Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsverfahrens und der Entscheidung
über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf der Grundlage von


x Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b und c, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h sowie Art. 88 Abs. 1 der
Datenschutzgrundverordnung in Verbindung mit Art. 4 Abs. 1 und Art. 8 Abs. 1 Satz 1
Nr. 2 und 3 des Bayerischen Datenschutzgesetzes vom 15.05.2018 (GVBl S. 230).


- Art. 6 Abs. 1 Buchst. b und c, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h sowie Art. 88 der Datenschutzgrundverordnung in
Verbindung mit § 26 und § 22 Abs. 1 Buchst. b des Bundesdatenschutzgesetzes (BGBl. I S. 2097).


4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen personenbezogene Daten (noch) offengelegt werden
x Personalverwaltung x Personalrat
x zuständige Fachabteilung □ Betriebsrat
x Vorgesetzte x Schwerbehindertenvertretung
□ die mit der Personalauswahl beauftragte Fa. ……… Integrationsfachdienst
□ die/der entscheidungsberechtige …………………… x IT‐Abteilung
□ die/der Gleichstellungsbeauftragte  …………………………….


5. Übermittlung der personenbezogenen Daten in ein Drittland
Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in ein Drittland erfolgt nicht.


6. Weitere datenschutzrechtliche Informationen nach Art. 13 Abs. 2 DSGVO
Weitere Informationen wie zum Beispiel zur Speicherdauer und zu den Betroffenenrechten erhalten Sie
x bei unserem/unserer Datenschutzbeauftragten


□ bei unserer ……………….…….‐Abteilung, ……. …………………………....…………………
dienstliche Anschrift
………….………………………………………………………………………………….………….
Telefon E‐Mail‐Adresse


Die Stellenausschreibung zum Download:

Ausschreibung-technischer-Leiter-Netze.pdf 

Mein Wendelstein.

Mein Wasser.



Ihr Partner vor Ort.

Zahlen und Fakten.



users@2x32 Mitarbeiter

unternehmen@2xDienstgebäude